Italienische Verhältnisse

Nun ist es Gewissheit, auch wenn sich derzeit alle in den Interviews darum bemühen, sich nicht als die totalen Verlierer des Superwahlsonntags darzustellen, gibt es in den drei Ländern Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt nur einen echten Wahlgewinner: Die „Alternative für Deutschland“. Das ist bitter für die etablierten demokratischen Parteien, die allesamt eine Koalition mit der AfD von vornherein ausgeschlossen haben. Die AfD hat das Parteiensystem mit einfachen Koalitionen völlig aus der Balance gebracht. Zudem ist es dieser Partei augenscheinlich gelungen, in Größenordnungen Menschen an die Wahlurne zu bringen, die bislang eigentlich nicht zur Wahl gehen wollten – als eigene Wähler und als Wähler anderer Parteien, denen die hohen Umfragewerte für die „Blauen“ den puren Angstschweiß auf die Stirn trieb. Es bedarf also einer solchen populistischen Partei, die Bürger wieder ins demokratische System zu bringen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s